Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wetterhorn, 3694 m.ü.M.

Route: von Glecksteinhütte via Willsgrätli

Alpinos

Verhältnisse

26.06.2011
2 Person(en)
ja
Schnee auf dem Chrinnengletscher heute morgen hart gefroren, mittags guter Trittschnee. Sollte noch einige Zeit so bleiben, könnte an heißen Tagen aber etwas mehr aufweichen.
Übergang Gletscher-Fels noch gut machbar, könnte aber zunehmend schwieriger werden
Oberhalb Frühstücksplatz guter Firn; Übergang zum Willisgrätli gut zu machen; noch etwas Schnee im Couloir.
Willisgrätli bis auf wenige Schneereste aper
Schnee vom Wettersattel zur Gipfelflanke recht sumpfig; im Abstieg sanken wir teils hüfttief ein.
Gipfelflanke des Wetterhorns schon recht schneearm; an manchen Stellen lag etwas Wassereis unterm Schnee, aber insgesamt war sie heute um 7 Uhr noch gut zu begehen. Im Abstieg war dann etwas weicher
Verhältnisse auf dem Chrinnengletscher sollten noch ne Weile so bleiben; bei zunehmender Erwärmung kann es aber noch weiter aufweichen.
Gipfelflanke wird schon bald aper sein, der Schnee im Wettersattel sollte sich bald etwas besser gesetzt haben
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wetterhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
weitere Details und Fotos zur Tour unter:
http://www.hikr.org/tour/post37069.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.06.2011 um 22:35
1964 mal angezeigt