Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stoss, 2111 m.ü.M.

Route: Via Gondor (4c)

Günter Joos (Gringo)

Verhältnisse

24.06.2011
2 Person(en)
ja
Bereits auf der Anfahrt im Rheintal gab es leichte Niederschläge. Ganztägig dichte, graue Bewölkung, in den Morgenstunden hin und wieder geringfügige Schauer. Als wir morgens gegen 10 die Wand erreichten, war diese erwartungsgemäß komplett nass. Wir waren innerlich schon eher aufs Wandern eingestellt, hatten die Kletterausrüstung jedoch für alle Fälle mit dabei. So marschierten wir zunächst hinauf in den Laucherensattel. Dort beschlossen wir, umzukehren, um uns die Wand erneut anzusehen - und siehe da, diese war weitestgehend abgetrocknet und eine Seilschaft bereits in der Route unterwegs. Die Via Gondor ließ sich dann auch tatsächlich problemlos klettern.
Es wird warm werden die kommenden Tage. Die Besucherfrequenz wird sich dann am Stoss, vor allem am Wochenende, schlagartig erhöhen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Stoss (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Gebühr Parkplatz Laui: SFR 5.- für 12 Stunden Parkzeit. Feuerstelle vorhanden.

Der malerische Winkel um den Stoss herum gehört meiner Meinung nach zu den schönsten Flecken im Alpstein :-)!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.06.2011 um 17:12
693 mal angezeigt