Verhältnisse - Detail

Gipfel: Clariden, 3267 m.ü.M.

Route: Normalroute vom Klausenpass

Jürg Naegeli

Verhältnisse

26.06.2011
6-10 Person(en)
ja
Sehr gute Verhältnisse. Der Gletscher ist immer noch schneebedeckt, grösstenteils tragend, auch im Abstieg, mit Einzelstellen, wo man tief einsinkt. Am Iswändli wird vermutlich schon bald das Eis zum Vorschein kommen.
Der Weg über den Vorgipfel und der Kette entlang ist aper, im Sattel hat es noch Schnee (gute Spur).
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Was ich nie begreifen werde, sind jene BergsteigerkollegInnen*, die weltmeisterlich beeindruckend ausgerüstet (Helm auf, Klettergurt mit viel, viel Geklimper und Reepschnüren, Steileisgerät in der Hand, kniehohe Gamaschen, die beim zeitweisen tiefen Einsinken die Socken schön trocken halten, ohne Seil auf dem Gletscher wacker durch den Schnee stapfen. Oder tun diese Leute ihr Seil deshalb in den Rucksack, damit es ja nicht nass wird ... ?
*) Ich habe diese in der ersten Fassung herkunftsmässig zugeordnet und wurde darauf übelst beschimpft. Da es mir um die Sache geht - da weiche ich keinen Millimeter von meiner Meinung ab! - und ich keine Stellvertreterdiskussionen will, habe ich diese Änderung vorgenommen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.06.2011 um 08:26
1540 mal angezeigt
jaaaa 46.842