Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lenzspitze/Südlenz, 4294 m.ü.M.

Route: Lenzspitze - Überschreitung zum Nadelhorn

Andreas Hille

Verhältnisse

27.06.2011
2 Person(en)
ja
Beim Start um 3:00 auf der Mischabelhütte zeigte das Thermometer an der Hütte leichte Plusgrade, dennoch war die Schneedecke tragend gefroren. Wir überquerten den Bergschrund im rechten Wanddrittel (siehe Bild), mit Eisgeräten momentan noch eher unschwierig (der gegenüberliegende Rand liegt halt etwas höher…). Die Felsen im unteren Wandteil waren teilweise eisüberzogen, die richtigen Linien ergeben sich aber bei der Betrachtung des weiteren Routenverlaufs. Nach den Felsen querten wir rasch in Richtung Gipfelfalllinie, mittlerer Wandteil war eher hart, oberes Drittel wies guten Trittschnee auf, teilweise fast etwas locker. Links beginnt die Wand bereits wieder auszuapern. Ab 5:30 erreicht die Sonne den obersten Wandteil. 6:00 Lenzspitze, von dort teilweise heikler Abstieg ins Nadeljoch (50 min). Es hat noch relativ viel Schnee, der teilweise schlecht verbunden ist. Die steilen Passagen im Abstieg sind zudem kaum absicherbar. Ab dem Nadeljoch wurde es dann wesentlich besser, da die Türmchen auf der Aufstiegsseite größtenteils ausgeapert sind (Bild). Schattseitig sind alle Türmchen plattig, die Schneeauflage bot keinen Halt. Dank Abseilstangen auf allen Türmchen ist Abseilen in die jeweiligen Scharten problemlos. Insgesamt ab Nadeljoch Genusskletterei in schönem Fels, v.a., bei den warmen Temperaturen zu Wochenanfang. Zeitbedarf für den Grat ca. 3 h, wobei wir zügig, aber nicht gehetzt unterwegs waren. Abstieg vom Nadelhorn ins Windjoch weist an den Umgehungen der Gratfelsen z.T. schon wieder Eis auf, auf Hohbalmgletscher bereits um 10:00 knietiefes Einsinken.
Ohne Niederschläge wird Wand rasch ausapern, Grat zum Nadelhorn wird eher besser werden
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Lenzspitze (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Gerade mal acht Leute auf der Mischabelhütte, neues Team, echt super. Essen spitzenklasse!
Lenzspitze-NO Wand wurde am Sonntag auch abgefahren
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.06.2011 um 12:40
3967 mal angezeigt