Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tête Biselx, 3509 m.ü.M.

Route: Couloir Copt direkt + Westwand

Marcian

Verhältnisse

25.06.2011
3 Person(en)
ja
Couloir Copt super, Bergschrund problemlose Brücke am rechten Rand der Couloirbasis.
Fels schön sonnig, etwas unangenehmer Höhenwind.
1h von der Trienthütte zum Bergschrund. Rinne seilfrei in 40 min. Felsteil in 1,5 h. Abseilen 1 h. abklettern der Rinne 40 min. Zurück an der Hütte um 11h.
Wird bei Erwärmung demnachst blank und muss gesichert werden. Der felsteil wird sich kaum ändern, man kann dann auch den ganzen Grat bis zur Varappe queren udn von dieser abseilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Tête Biselx (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ausgangspkt Champex-Lac, P des Sessellifts. Lift kostet 18 sfr rauf und runter, von oben noch 3-3.5 h bis zur Hütte. Man kann auch in der Nähe zelten oder nur zur cabane d'Orny Interessant auch die Nordwand des Portalet im frühjahr (gegenüber der Ornyhütte), dann gibts noch die kürzeren Nordwände der Tete Blanche udn der Petite Fourche zum Trainieren. Etwas weiter steht die Aig. de Chardonnet.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.06.2011 um 20:53
534 mal angezeigt