Verhältnisse - Detail

Gipfel: Trotzigplanggstock, 2954 m.ü.M.

Route: Südgrat

Ticci

Verhältnisse

02.07.2011
2 Person(en)
ja
Der Fels war trocken und sehr gut kletterbar. Das Firnfeld, das man überqueren muss, um zum Einstieg zu gelangen, war am Morgen noch gefroren - Steigeisen sind hier hilfreich. Beim Abstieg am Mittag war der Schnee so weich, dass man problemlos runter laufen konnte.
Bei dem angekündigten schönen Wetter werden die Bedingungen und vor allem die Temperatur auf fast 3000 m sicher nur angenehmer.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Trotzigplanggstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Der Zustieg vom Sustenbrüggli bis zur Hütte ist wunderbar gepflegt, auch der Weg von der Hütte bis zum Einstieg ist sehr gut markiert. Das gleich gilt auch für die Route: Einstieg und Abstieg sind jeweils mit roten Pfeilen gekennzeichnet.
Topo: plaisir ost
Material: 40 m Seil, 8 Express. Weiteres Sicherungsmaterial (Keile, Friends) ist nicht notwendig, es hat ausreichend Bohrhaken.
Schwierigkeit: 3a, 3c, 4a, 4b, 4c, 3c, 4a, 4a, 3b, 3a (problemlos mit Bergschuhen machbar)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.07.2011 um 12:06
1461 mal angezeigt