Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Roseg, 3937 m.ü.M.

Route: N-Grat (Eselsgrat)

Orbiter

Verhältnisse

03.07.2011
2 Person(en)
ja
Sehr gut: harter Firn, Bergschrund unterhalb der Kletterei leicht überwindbar

Für NE-Wand-Begeher: momentan sehr gut begehbar - es waren etliche Seilschaften drin.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Roseg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Für die Kletterei empfehle ich vier Express, auch zwei/drei lange Schlingen, ev. 2 Friends 1 - 2.

Abseilstellen auf dem Eselsgrat: mit einem 50m-Seil kommt man zurecht. Die 1. Abseilstelle markant auf dem ersten Kopf: leicht westwärts in die Rinne abseilen und dann weiter über den Grat (Bohrhaken). Nach ca. 45 m über dem Grat markant die 2. Abseilstelle: ostwärts abseilen, 3 mal, kaum zu verfehlen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.07.2011 um 09:59
2468 mal angezeigt