Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Schärhorn, 3294 m.ü.M.

Route: Von der Planurahütte

redi1713

Verhältnisse

06.07.2011
6-10 Person(en)
ja
Der Hüfifirn ist teilweise noch mit Schnee bedeckt. Wer die aperen Stellen sucht, kommt rasch vorwärts. Spalten sind kaum vorhanden. Der Weg über den schuttigen Ostrücken ist gut zu finden. Noch hat es viel Schnee, weshalb nicht in direkter Linie über den Grat aufgestiegen werden muss. Wer nach Westen ausholend aufsteigt, nimmt eine bequemere Aufstiegsroute. Am Gipfel muss kurz geklettert werden.
keine
Mit dem Wegschmelzen des Schnees muss immer mehr im Geröll aufgestiegen werden, was mühsam ist und vorsichtig gemachte werden sollte, um nachfolgende Gruppen nicht zu gefährden (Steinschlag).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Schärhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Für den Gipfelaufstieg empfielt es sich, den Helm aufzusetzen. Es droht Steinschlaggefahr von Gruppen die weiter oben herumkraxeln.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.07.2011 um 17:29
1388 mal angezeigt