Verhältnisse - Detail

Gipfel: Clariden, 3267 m.ü.M.

Route: Clariden Nordwand (3267m)

Xaver Büeler

Verhältnisse

10.07.2011
1 Person(en)
ja
Es liegt eine aufgeweichte Schneeschicht auf dem Firn, wobei die Höhe der Schneeauflage starkt differiert. In gewissen Passagen musste ich recht tief spuren, an anderen Orten dringen die Steigeisen bis auf das Blankeis durch. Dieses ist sehr hart und spröd und deshalb recht heikel. Seilschaften müssten hier teilweise Schrauben setzen oder seilfrei steigen.
Aufgrund der Wärme konnte ich oberflächliche Schneerutsche beobachten. Der Schnee gefriert derzeit nicht über Nacht.
Gleichbleibend.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Clariden (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ich habe die Tour schon zweimal gemacht und finde, sie wurde eher anspruchsvoller durch die Ausaperung. Vor allem ist die Routenfindung nicht mehr ganz trivial - früher ist man einfach dem Eis gefolgt, heute muss man sich beim Anmarsch die aktuellen Verhältnisse gut einprägen -> am besten Foto auf Smartphone speichern.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.07.2011 um 15:54
2635 mal angezeigt