Verhältnisse - Detail

Gipfel: Jungfrau, 4158 m.ü.M.

Route: Normalroute Jungfraufirn - Rottalsattel - SE-Grat

Jörn Heller

Verhältnisse

11.07.2011
2 Person(en)
ja
Wir haben den Normalweg am Montag neu von der Konkordiahütte eingespurt. Durch die milden Temperaturen war die Schneedecke nur oberflächlich gefroren und bereits früh knietief ( und mehr ) durchfeuchtet. Achtung: Erhebliche Nasschneerutschgefahr, sowie Spaltensturzgefahr. Auch der Bergschrund am Rottalsattel verdient Aufmerksamkeit. T-Anker ist neu installiert, selbständig überprüfen !
viele Nasschneerutsche aus den Steilflanken insb. der Wengen Jungfrau.
Am Mittwoch morgen ( 13.07. ) hat es bis auf ca 4000m hoch geregnet !
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Jungfrau (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr gute Bewirtung auf der Konkordia hütte uind der Mönchsjochhütte.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.07.2011 um 17:08
1188 mal angezeigt