Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Sardona, 3056 m.ü.M.

Route: von St. Martin

Ludwig

Verhältnisse

15.07.2011
3 Person(en)
ja
leider hat sich der angekündigte Sonnenschein im Sardonagebiet bis auf ein paar Aufhellungen recht rar gemacht. Fast der komplette Aufstieg im Nebel! Komplette Hochtourenausrüstung dabei, die kam heute aber nicht zum Einsatz. Gletscherpassagen und Schneefelder problemlos, die Grate sonnseitig aper.
Der untere Teil des Mittelgrats ist ein übler, schmieriger Schutthaufen. Ohne das Drahtseil wär's echt krätzig. Danke an die Einrichter.
sehr schöne Tor in großartigem Gebiet (wenn man's denn sieht !)
Abstecher zum Piz Segnas sehr zu empfehlen
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Dank an Kecki für den appetitanregenden Bericht vom 12.07.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.07.2011 um 23:28
1398 mal angezeigt