Verhältnisse - Detail

Gipfel: Eintages Weitwanderweg/Falknis und Schesaplana ab Luziensteig

Route: Schesaplana ab Luziensteig

Valentin Eichenberger

Verhältnisse

16.07.2011
1 Person(en)
ja
Top Verhältnisse auf der ganzen Tour, einzig die Wasserstellen ab Alp Ijes sind sehr rar. ( Besser genung Wasser ab Alp Ijes mitnehmen )

Ab dem Schafloch sind vereinzelt Schneefelder zu traversieren, diese können aber meist durch guten Trittschnee ohne Gefahren gemeistert werden.
Diese Tour sollte nicht an Gewitter Tagen gemacht werden, denn infolge vieler Grat Abschnitte ist man hier öfters eine gute Zielscheibe für Blitze.
Nach Regen teilweise matschige Abschnitte.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Tour darf gut und gerne als sehr lang und anspruchsvoll bezeichnet werden. Es sind immerhin gut 42 km und über 3700 Höhenmeter zu absolvieren. Teilweise ist der Weg anspruchsvoll und verlangt eine gute Konzentration. Es sind auch viele zwischen Anstiege zu meistern, halt eine gute Intervall Trainigsstrecke.
Der Startanstieg ist mit ca. 1600 Hm schon beachtlich und am Schluss sind natürlich fast ebenso viele HM zu venichten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.07.2011 um 09:29
1825 mal angezeigt