Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bettlerstock, 2099 m.ü.M.

Route: Nordgrätli

Sputnik

Verhältnisse

21.07.2011
2 Person(en)
ja
Und wieder einmal zwang mich das tiefdruckbestimmte Wetter spontan eine kurze Tour während einem von Meteo Schweiz versprochenen Regenunterbruch. Leider war der Regenunterbruch zu kurz so dass wir während unserer Tour immer wieder begossen wurden. Zum Glück war der Niederschlag während der eigentlichen Kletterei schwach aber die Felsen waren trotzem nass und im Gipfelbereich gefährlich rutschig wegen Flechtenbewuchs.
Auf Bettlerstock erwartet einem ein Gipfelbuch von 1971 und auch die überaus gut abgesicherte Route übers Nordgrätli ist wegen rauem Kalkgestein genussvoll zu klettern.
Trotz der widrigen Bedingungen hat der Bettlerstock riesig Spass gemacht - mir hat es so Freude bereitet dass ich den Berg als Zugabe im Abstieg abkletterte was überrschend gut ging auch wenn ich auf einer nassen Platte kurz ins Rutschen kam.
Bei trockenen Verhältnissen dank der Südlage und dem einfachen Zugamg das ganze Jahr über machbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bettlerstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Für weitere Fotos und Infos siehe: http://www.hikr.org/tour/post38378.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.07.2011 um 07:24
1685 mal angezeigt