Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Bernina, 4048 m.ü.M.

Route: Biancograt

Seilbahn-Cüci

Verhältnisse

31.07.2011
2 Person(en)
ja
Der Zustieg von der Tschiervahütte bis zum Tschiervagletscher ist schneefrei. Super Trittfirn auf dem gesamten Biancograt. Die Felspassagen präsentieren sich allerdings winterlich. Die Haken, die es laut Führer haben soll, sieht man unter dem Schnee nicht. Abseilstellen sind jedoch gut sichtbar. Die vielen Leute machen die Tour nicht einfacher. Besonders im Abstieg an den Abseilstellen...
Das einzige, was rutschte war ein Italiener am Spallagrat... Zum Glück ist nichts passiert.
Der Felsteil wird mit einigen Sonnentagen nur besser.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Bernina (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Details zur Tour unter http://j-sp.blogspot.com/2011/08/biancograt-und-palu-uberschreitung.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.08.2011 um 19:05
2686 mal angezeigt