Verhältnisse - Detail

Gipfel: La Dent Parrachée, 3697 m.ü.M.

Route: Grosses Couloir

ArminC

Verhältnisse

04.08.2011
2 Person(en)
ja
Zustieg von der Hütte auf zuerst gutem Wanderweg. Dieser verliert sich jedoch zunehmend im Moränengelände. Steinmännli vorhanden, jedoch gute Stirnlampe notwendig (50 - 100 Meter Abstände).
Berg weitgehend aper. Couloir entsprechend Stein / Kies. Fels brüchig. Ausstiegsrinne mit Kletterstellen II.
Firn im obersten Bereich ab Pointes de la Fournache.
Abstieg auf dem Normalweg. Bänder ebenfalls mit viel losen Steinen durchsetzt. Kletterstellen im zweiten Grad. Orientierung unschwierig aufgrund Steigeisenspuren. Abstieg vom Col de la Dent Parrachée mühsam, aufgrund losem Gestein / Kies kein durchgängiger Pfad vorhanden.
Grossartiger Berg mit einer gewaltigen 360° Aussicht.
Der Berg sollte eher früh in der Saison begangen werden, wenn in den Couloirs und auf dem Grat noch Schnee liegt.
Grosses Couloir nicht zu empfehlen. Brèche de Loza ebenfalls weitgehend schneefrei, nicht zu empfehlen. Derzeit wohl nur noch der Normalweg gut machbar.
Tolle Hütte! ...man kann sogar Crêpes bestellen... !
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.08.2011 um 18:29
1683 mal angezeigt