Verhältnisse - Detail

Gipfel: Roggelskopf, 2284 m.ü.M.

Route: ab Innerbraz

Roberto Maschio

Verhältnisse

13.08.2011
3 Person(en)
ja
Wetter gut und, (was wichtig ist), trockene Felsen am Gipfelaufbau.
Am Gipfelaufbau lieg viel loser Schotter, der nicht ganz ungefährlich ist...
Meist gut bezeichnete Steige, kurzer Ziehweg. Längere anstrengende Aufstiege. Leichte Kletterei (I+) über teilweise ausgesetzte, schuttbedeckte Steilstufen. Nur bei zuverlässigem Wetter für geübte mit Kondition. Nicht bei Nässe oder Nebel. Steinschlaggefahr! (Quelle: Brandnertal mit Grossem Walsertal, Klostertal und östlichem Walgau; von Herbert Mayr)
Auf ca. 1850 Meter rechts abbiegen obwohl nicht markiert. Ist wie im Text vermerkt der kurze Ziehweg.
Ganze Tour hat ca. 1‘700 Höhenmeter, da nach Malasch etwas Auf und Ab zu überwinden ist.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.08.2011 um 11:16
825 mal angezeigt