Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Muttenhorn, 3099 m.ü.M.

Route: ab Furkapasshöhe, Muttgletscher, Nordflanke und Westgrat

musicus

Verhältnisse

17.08.2011
5 Person(en)
ja
Gletscher weitgehend aper und mit Steigeisen gut begehbar, im Couloir der Nordflanke zuerst günstiger Trittfirn, dann kurz Blankeis, dann sehr instabiler Schutt; alles andere auf Wegspuren über Schutt z.T. mühsam aber problemlos.
Gegenwärtig auf dieser Route nicht zu empfehlen; ohne gewissen Materialaufwand und entspr. Kenntnisse nicht sicher durchführbar; auch das von unten gesehen rechte Couloir, durch welches wir abgestiegen sind, weist keine wesentlich günstigeren Verhältnisse auf.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Muttenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Auf dieser Route gegenwärtig Pickel, Steigeisen, Eisschrauben, div. Schlingen und natürlich Seil zwingend. Der Berg lässt sich aber über den Tälligrat auch ohne alpine Ausrüstung besteigen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.08.2011 um 09:53
1711 mal angezeigt