Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Stella, 3163 m.ü.M.

Route: Südwestgrat (Normalweg)

gemsi

Verhältnisse

28.08.2011
5 Person(en)
ja
Felsen nach den Niederschlägen vom Vortag schon wieder trocken, kein Eis. Einige cm Neuschnee dazwischen waren nicht störend, sondern im Abstieg eher angenehm. Morgens an exponierten Stellen sehr kalter und stürmischer Wind, im Tagesverlauf aber zunehmend nachlassend und wärmer.
Vorläufig gut. Tour ist auch bei nicht optimalen Verhältnissen noch gut machbar und lohnend. Kritisch nur bei viel Neuschnee und Vereisung.
Traumhaftes 360°-Panorama am Gipfel (incl. Tafel mit Beschriftung).
Interessantes Kontrastprogramm am Wochenende: Freitag abend noch über 30° C, Samstag morgen Schnee bis 1.600 m, Verkehrschaos am Splügenpass wg. Schneematsch und Sonntag nachmittag bereits (fast) alles wieder grün...
Nettes Rifugio in schöner Lage mit landschaftlich sehr reizvollem Hüttenzustieg.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.08.2011 um 23:08
938 mal angezeigt