Verhältnisse - Detail

Gipfel: Säntis, 2502 m.ü.M.

Route: via Chammhalden

summit

Verhältnisse

03.09.2011
2 Person(en)
ja
Warmer Spätsommertag. Gras oberhalb der Chammhalde etwas nass, aber ansonsten trockene Verhältnisse. Schöner Aufstieg von der Chammhalde über schrofiges Gelände zum "Großen Band". Ab dort setzt der anspruchsvollste Abschnitt des Aufstiegs ein mit einer "luftigen" Querung in eine Rinne. Man folgt den organgen Markierungen bis zum Hüenerbergsattel, wo wir erstmals Sonnenstrahlen abbekamen. Ausser uns nur 1 Berggänger auf der Route.
Abstieg zum Säntisweg, der auf dem Girensattel auf den Normalweg über die Tierwis trifft. Die Himmelsleiter wurde neu mit Ausweichpodesten ausgestattet.
mehr unter: http://www.hikr.org/tour/post40395.html
kurze Wetterverschlechterung steht bevor
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Säntis (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Neubau am Alten Säntis unter Dach, aber noch nicht fertig.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.09.2011 um 08:16
1766 mal angezeigt