Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Sardona/Surenstock, 3056 m.ü.M.

Route: Mittelgrat

terrainkognita

Verhältnisse

11.09.2011
4 Person(en)
ja
sonnig, nachmittags aber stürmisch und rasch aufkommendes Tief.
Gletscherüberquerung sicher. Pickel sinnvoll. in der Wand lockeres Gestein Aufpassen auf Steinschlag vorallem bei Wind
so lange kein Schnee fällt, ideale Hochtour mit allen Komponenten,
Der Einstieg in die Wand liegt genau gegenüber dem Gletscher, die Stelle ist nicht markiert!, man erkennt aber oben die Fixseile.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Sardona (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir übernachteten auf der Alp Sardona, die 100Höhenmeter unterhalb der Sardona hütte liegt, sehr angenehm und empfehlenswert falls die Sardonahütte ausgebucht ist.
empfehlenswerte Ausrüstung:Pickel,Steigeisen, Klettersteigausrüstung sinnvoll!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.09.2011 um 14:14
2219 mal angezeigt