Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pointe de Tsalion, 3512 m.ü.M.

Route: W-Wand Pfeilerroute (Nr.334)

Kolkrabe

Verhältnisse

11.09.2011
4 Person(en)
ja
Fels trocken. Kein Schnee. Orientierung links vom markanten roten Pfeiler schwierig. Mehrere Routen möglich.
Für Abstieg wären Stöcke sehr hilfreich. Hinabrutschen ist nicht möglich.
Wir haben sehr lange gebraucht für den Aufstieg. Es muss praktisch alles selber gelegt werden. Löcher und Risse sind genug vorhanden. Sehr viel Schutt in der Wand - Vorsicht vor schleppendem Seil beim Vorstieg.
Bei der anhaltenden Witterung bleibt es so.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pointe de Tsalion (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr schöne Kletterei. Die binerschen Zeitangaben sind wie üblich knapp bemessen.
Hüttenweg (Nr. 333) wurde ebenfalls begangen. Dent de Tsalion (Eintrag B.Hofmann) ebenfalls.
Schöne Unterkunft mit feinem Essen in der Cabane de la Tsa.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.09.2011 um 18:42
1300 mal angezeigt