Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hörnertour, 1786 m.ü.M.

Route: von Bihlerdorf zum Riedberger Horn

Ludwig

Verhältnisse

22.09.2011
1 Person(en)
ja
Wege größtenteils trocken. Landschaftlich hervorragend mit herrlichen Ausblicken
bis auf kurze Abfahrt vom Weiherkopf technisch einfache Tour; obwohl sie gar nicht so lang ist, wegen der Steilheit der Anstiege ziemlich anstrengend. Die Gipfel am Weg können zu Fuß in wenigen Minuten erreicht werden
Achtung: Der Weg unterhalb des Sigiswanger Horns ist ein stark frequentierter Wanderweg. Am Wochenende kann's da bei Gegenverkehr eng werden. Um Ärger zu vermeiden kann man alternativ kurz vor der Fahnengehren rechts hinab ins Ostertal fahren und über den Alpweg über Mittel-und Oberälple und Rangiswanger Alpe den Sattel südlich des Rangiswanger Horns erreichen (+500Hm)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.09.2011 um 14:30
918 mal angezeigt