Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sulzfluh, 2817 m.ü.M.

Route: Rialto

Christoph Klein

Verhältnisse

23.09.2011
2 Person(en)
ja
Durch die abschmelzenden Schneefelder stellenweise etwas feucht, doch gut begehbar.
Sollte jetzt trocken sein.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sulzfluh (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Route ist leider sehr gesucht; noch unlogischer/gezwungener als der ebenfalls durch viel Schrofengelände verlaufende "Alpsteinmarathon".
Auch die Schlüsselstelle (VII) verläuft nur wenige Meter neben Gehgelände - ein echter Motivationskiller.
Man hofft die ganze Zeit, dass wenigstens der Pfeilerausstieg eine logische Routenführung aufweist, doch wird auch dort enttäuscht.
Für ernsthafte Bergsteiger kaum zu empfehlen; die klassischen Routen wie etwa die Unmittelbare sind wesentlich lohnender.
Für reine Sportkletterer jedoch eine nette Unternehmung; der Fels ist überall fest, die Absicherung ist wie im Klettergarten und die Kletterstellen sind teilweise ganz interessant.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.09.2011 um 20:34
1029 mal angezeigt