Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schreckhorn, 4078 m.ü.M.

Route: SW-Grat (Normalweg)

Patrik Müller

Verhältnisse

25.09.2011
2 Person(en)
ja
Die Felsen am Schreckhorn sind in sehr gutem Zustand (trocken, nur ganz kleine unbedeutende Schneereste).

Der Aufstieg zum Gaag hat aber leider immer noch recht viel Neuschnee der wegen ungenügender Verfirnung nur sehr mühsam und kraftraubend zu begehen war. Der Abscnitt über den Gletscher zum Einstieg hat eine sehr gute Spur und die Schründe sind überwindbar..
Bleiben bei dem tollen Herbstwetter am Schreckhorn ausgezeichnet, und wenn der Schnee im Aufstieg zum Gaag noch etwas verfirnt ein Genuss.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schreckhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Hütte noch diese Woche offen und wer Einsamkeit am Schreckhorn sucht: jetzt oder nie!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.09.2011 um 09:39
2373 mal angezeigt