Verhältnisse - Detail

Gipfel: Antronapass/Jazzilücke, 3081 m.ü.M.

Route: Heitbodmen-Antronapass-Jazzilücke-Mattmark

Déjà-vu

Verhältnisse

25.09.2011
2 Person(en)
ja
Der im August 2010 neu eröffnete Höhenweg zum Antronapass und Jazzilücke ist hervorragend präpariert (etwa so wie die heutigen planierten Skipisten), kein einziges Steinchen versperrt dem Wanderer den Weg, der Aufstieg wird durch den neuen Sessellift Heitbodme (25.9. Saisonende) verkürzt. Auf dem Weg zum Antronapass lohnt sich der kurze Abstecher zum Panoramablick. Der Weg vom Antronapass zur Jazzilücke ist schon etwas anspruchsvoller, heikle Stellen sind jedoch hervorragend abgesichert.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Sesselift Heitbodme fährt bis 25.9.Keine Möglichkeit zum parkieren, man muss entweder von Furggstalden zu Fuss absteigen oder von Saas Almagell aufsteigen......da gabs wohl einige Einsprachen.... Bergstation neues Restaurant, auf die Toilette darf man nur, wenn man vorher konsumiert hat.....
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.09.2011 um 17:50
971 mal angezeigt