Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bortelhorn/Punta del Rebbio, 3194 m.ü.M.

Route: Westseite und Südwestgrat (Normalweg)

Mountaindoc

Verhältnisse

28.09.2011
2 Person(en)
ja
Gletscher hart gefroren am Morgen. Am Zustieg zum Südwestgrat Steigeisen von Vorteil. Steinschlag ab späterem Vormittag aus der brüchigen Westflanke des Bortelhorn. Steinschlaghelm dringend empfohlen. Grat trocken und schneefrei. Fixseil am Grateinstieg sowie kurz vor dem Gipfel in gutem Zustand, Bohrhaken ebenfalls.
Solange Wetter so schön, noch weiterhin exzellente Verhältnisse.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bortelhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Auf der Bortelhütte neues Hüttenwart-Ehepaar mit toller und herzlicher Bewirtung (bestes Essen, feiner Wein, tolles Z'morge !!). Sind noch bis Mitte Oktober auf der Hütte. Wir hoffen auf eine Bewirtung während der Skitourensaison !!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.10.2011 um 17:22
850 mal angezeigt