Verhältnisse - Detail

Gipfel: Galenstock, 3586 m.ü.M.

Route: SE-Sporn

Markus L

Verhältnisse

02.10.2011
2 Person(en)
ja
Zum Zeitpunkt der Tour lag auf der ganzen Tour kein nenneswerter Schnee. Die Gletscher verdampfen immer mehr, dafür rumpelt es immer wieder.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Galenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Sidelenhütte gehört, meiner Meinung nach, zu den bestbewirteten Unterkünften. Freundlich, hilfsbereit und gut kochend sind sie dort. Es lohnt sich sehr z.B. von der feinen Rabarberwähe zu probieren :-)

Wer am Vortag zeitig bei der Hütte ankommt, kann noch gemütlich etwas Schönes klettern. Das Schildchrötegrätli am Chli Bielenhorn ist gut in Bergschuhen zu machen und ist eine gute Eingehtour vor dem Galenstock.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.10.2011 um 23:26
1941 mal angezeigt