Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gspaltenhorn, 3436 m.ü.M.

Route: Nordwest oder 'Leiterngrat'

Maddin

Verhältnisse

03.10.2011
5 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3250m
Schlechte Wegspuren in den Schutthängen zum Bütlassesattel. Teilweise wenig tragender Schnee und Eis auf den Felsen zum Leitergrat. Türme schneefrei. Abstieg vom 2.Turm durch die Rinne besser von oben sichern oder abseilen. Rücken vor dem Böse Tritt wieder Schnee. Oberhalb vom Böse Tritt Schnee und Fels gemischt.
Sind vor dem Böse Tritt umgedreht, da wir noch den letzten Bus auf der Griesalp erwischen wollten. Der nicht tragende Schnee hat viel Zeit gekostet.
Tour gut machbar wenn man zweimal auf der Hütte übernachtet oder das Auto an der Griesalp hat. Hüttenbach führt erst am frühen Abend ordentlich Wasser (dann halt mit Sediment).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gspaltenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Winterraum in der Gspaltenhornhütte sehr spärlich ausgestattet. Keine großen Töpfe, keine Deckel. UND die Gasflasche ist fast leer, und es gibt kein Ersatz.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.10.2011 um 11:13
1392 mal angezeigt