Verhältnisse - Detail

Gipfel: Üntschenspitze, 2135 m.ü.M.

Route: Von Bad Hopfreben über den Üntschengrat

summit

Verhältnisse

15.10.2011
2 Person(en)
ja
Herrliches Herbstwetter, fast windstill. Der Schnee des letzten Wintereinbruchs war weitgehend abgetaut, da Route südseitig exponiert ist. Nur stellenweise Schneereste oder leichte Vereisung. Boden aber schon gefroren in den höheren Lagen. Schöner Tiefblick vom Gipfel der Üntschenspitze in das Talbecken von Au-Schoppernau. Nur 2 Berggänger getroffen.
Bis Montag noch schön.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Üntschenspitze (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Empfehlenswerte Grattour, wenn der An-und Abstieg über Alpwege auch nicht sehr spannend ist. Mit dem Westgrat der Üntschenspitze ergäbe sich eine Gesamtüberschreitung. Dann aber besser über diesen zur Üntschenspitze aufsteigen

Großer Parkplatz am Bad Hopfreben. Auch ÖV-Haltestelle

mehr unter: http://www.hikr.org/tour/post42420.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.10.2011 um 19:18
930 mal angezeigt