Verhältnisse - Detail

Gipfel: Monte Bigorio, 1188 m.ü.M.

Route: Tesserete - Bigorio - Condra - Monte Bigorio - Gola di Lago - Picchetta - Monti di Roveredo - Roveredo - Tesserete

Markus Koch

Verhältnisse

30.10.2011
3 Person(en)
ja
Alles gut machbar (trocken). Bis hoch hinauf hat es keinen Schnee.
Die Bäume sind zum Teil noch grün belaubt. Der Höhepunkt für Herbstwanderungen steht also im Tessin, mindestens in mittleren Lagen, noch bevor.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Monte Bigorio (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.10.2011 um 16:43
1076 mal angezeigt