Verhältnisse - Detail

Gipfel: Messhaldenspitz, Vilan, 2376 m.ü.M.

Route: ab Älplibahn

Roberto Maschio

Verhältnisse

03.11.2011
2 Person(en)
ja
Gute Verhältnisse ausser ein paar feuchten, rutschigen Stellen. Der Föhnsturm tobte und trocknete den Weg noch zusätzlich aus. Hatte Windböen von ca. 70 km/h...
Wenn das Wetter so bleibt, ist die Tour gut machbar. Bei Nässe oder Regen nicht mehr zu empfehlen; ausser man geht den längeren, weniger steilen Weg.
Etwa 200 Meter nach dem Älpli bei der Stange rechts abzweigen. Am Grat ist der Weg weiss-blau-weiss Markiert.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Älplibahn muss, (sollte), Reserviert werden... Sie fährt noch bis am 13. November laut Homepage: www.aelplibahn.ch
Hübsche Aussicht vom Restaurant an der Bergstation.
Sicherlich die kürzeste Variante auf den Vilan zu gelangen. Das Gelände sollte aber nicht Unterschätzt werden...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.11.2011 um 18:13
1203 mal angezeigt
jaaaa 47.0126