Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chrummenstein, 2261 m.ü.M.

Route: ab Berghaus Malbun

Roberto Maschio

Verhältnisse

12.11.2011
2 Person(en)
ja
Oberhalb ca. 1800 Meter liegen Schatten- und Nordseitig teilweise harte Schneefelder. Im steileren Gelände deshalb ungünstig zu begehen.
Nordostflanke zum Nordwest-Gipfel ist teilweise gefroren oder hat Schneeauflage auf den abwärts geschichteten Platten!
Nordost-Rinne zum kotierten Hauptgipfel ist im Gipfelbereich auch gefroren; Schnee ist hier aber weggeschmolzen.
Eispickel hat Heute sehr gute Dienste geleistet!
Schöne, einsame Route auf einen Buchser-Berg mit schönem Tiefblick zum Walensee und schöner Perspektive zu den beiden Alvier.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Berghaus Malbun hatte geschlossen. Evtl. haben sie Winterferien?!? Parkkasse ist deshalb ausser Betrieb.
Wir sind zuerst über die plattige Nordost-Flanke zum Gipfel mit Steinmann und Stange; GPS hat mir dann gezeigt dass der eigentliche Gipfel 56 Meter Südöstlich ist. Übergang zum Hauptgipfel führt über ein sehr ausgesetztes Grätchen (ca. III). Wir sind dann ca. 150 hMt. zurück zum Fuss der Flanke und die Rinne hoch direkt zum kotierten Gipfel. Gipfelbuch ist aber auf dem Nordwest-Gipfel...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.11.2011 um 18:15
1013 mal angezeigt