Verhältnisse - Detail

Gipfel: Breithorn, 3438 m.ü.M.

Route: vom Simplon-Hospiz (Normalroute)

ufundab

Verhältnisse

13.11.2011
3 Person(en)
ja
ist das der anfang der tourensaison? biiiitte ja frau holle!


wer sucht, findet den weg mit skier an den füssen ab dem hospiz, andernfalls kann man 3' skitragen :)

bis zum panetone gäbig schnee für diese jahreszeit (in der abfahrt einen stein erwischt - wer besser schaut, kommt evtl ohne durch).

die hübschhorntraverse war hart, ging gerade noch ohne harsteisen.
ab dem homattugletscher dann gut gesetzter pulver, z.t. mit leichtem harstdeckel (welcher in der abfahrt aber durchbrochen werden konnte und nicht gross störte).

so früh in der saison sind die spalten fies zugeschneit (jaa, es hat spalten auf dieser route - auch wenn hier wohl die meisten ohne ausrüstung unterwegs sind). eine relativ grosse spalte wird ca 100hm unter dem breithornpass überquert. wird hatten die komplette gletscherausrüstung dabei - die italiener im renndress bestimmt nicht.
ruhig
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Breithorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
unterwegs mit:

selina & benz


geilgeilgeilgeil - skitourenfahren geht wieder los
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.11.2011 um 18:10
2785 mal angezeigt