Verhältnisse - Detail

Gipfel: Blauberg, 2768 m.ü.M.

Route: Direkt vom Furkapass

MCB

Verhältnisse

19.11.2011
2 Person(en)
ja
Viel Pulver in den Felsen, nur fuer Liebhaber des Genres zu empfehlen. Viel Spindrift in den vertikalen Passagen und huefthohes Einsinken im unteren Teil.

Wir sind dann weiter mit den Skis bis Punkt 2838 und von dort zu den Seen unter den Stotzigen Firsten abgefahren (schoenster Pulver). Dann auf die Stotzigen Firsten hoch (Punkt 2808)und auf gleicher Route zurueck auf den Blauberg. Von dort das W-Couloir abgefahren und auf der Militaerstrasse zurueck zum Furkapass.

Wer die Blauberg "Nordwand" umgehen moechte kann natuerlich auch direkt von der Militaerstrasse das Blauberg W-Couloir mit den Skis hochgehen.
Ein starkes "Wumm" beim Fellaufziehen an den Seen unter den Stotzigen Firsten, sonst nichts.
Im Moment genuegend Schnee, super Pulver vorallem am Stotzigen Firsten und im Blauberg W-Couloir. Vielleicht noch eine Woche machbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Blauberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Besser ein 45m Seil fuer den Blauberg, wir mussten unser 30m Seil mit Schlingen verlaengern um den Nachsteiger vernuenftig zu sichern.

Schoenes Training fuer Wuehlereien der steileren Sorte die hoffentlich diese Saison noch kommen :-).

Schoenster Pulver, schon die zweite Pulver-Tour dieses Jahr, so kann es weitergehen :-).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.11.2011 um 08:52
2216 mal angezeigt