Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rigidalstock, 2593 m.ü.M.

Route: von der Brunnihütte zum Brunnistöckli und Rigidalstock via Klettersteig

Bombo

Verhältnisse

20.11.2011
1 Person(en)
ja
Bemerkung zur Routenbeschreibung: ich liess den einfachen Klettersteig zum Brunnistöckli aus und marschierte gleich direkt von der Brunnihütte zum Einstieg des Rigidal-KS. Dafür aber habe ich nach dem Rigidalstock noch den Zittergrat-KS gemacht, welcher definiv anstrengender war als der Rigidal-KS.

Verhältnisse könnten nicht besser sein, alles "furz-trocken". Vorsicht beim Rigidal-KS auf Steinschlag durch lockeres Gestein.

Der Rigidal-KS können geübte, trittsichere Berggänger meiner Meinung nach im Aufstieg problemlos ohne zu klinken meistern. Wo nötig kann man eine Hand ans Seil legen, was dann auch meistens reicht.

Sehr wenig Leute am Berg, ebenso am Zittergrat.
bleibt bis zum nächsten Wetterumschwung perfekt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rigidalstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sympathische Ruswiler Gipfelbekanntschaft, hat mich gefreut, Euch kennengelernt zu haben!

An den aufwindigen Gleitschirmpilot: Du kannst mir eine Email auf bombobus ät hotmail dot com schicken und ich sende Dir noch ein paar Fotos von Dir zu - Dein Thermikflug hat fantastisch ausgesehen!

Detallierter Tourenbereicht bald auf www.bombo.hikr.org
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.11.2011 um 20:39
1015 mal angezeigt