Verhältnisse - Detail

Gipfel: Morgenberghorn, 2249 m.ü.M.

Route: via Hellbode - Greberegg...

Extreme Dreams

Verhältnisse

28.11.2011
2 Person(en)
ja
Beste Verhältnisse, mild und windstill... wie
es seid Wochen ist.
Viel zu trocken, hoffen wir auf Niederschlag.
Weiterhin noch problemlos machbar bis zu den
Niederschlägen...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Morgenberghorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Das Morgenberghorn gehört zu den schönsten
Berner-Voralpen-Gipfeln.
Bei der Fahrt von Bern-Stadt ins Oberland ist diese Pyramide immer im Blickfeld. Man muss
einfach auf diesen Traumberg...

Das gewisse etwas wird zusätzlich bestimmt durch den Thuner- und Brienzersee, einfach grossartig...

Der Abstieg vom Rengglipass ins Suldtal ist sehr lohnenswert. Es ist ein weitgehend unberührtes Gebirgstal welches unter Naturschutz steht.

Der romatische Wanderweg führt zum Pochtenfall,
der tosend 80m tief in einen mächtigen Kessel
stürzt.

Was für eine prächtige Vielfalt auf so kleinem
Raume...kein anderes Land kann das bieten.
Schätzen und tragen wir dem Sorge. War ein traumhafter Tag... wir kommen wieder...

Viel Spass, und gute Touren wünscht
Raphael

www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.03.2012 um 20:58
2401 mal angezeigt