Verhältnisse - Detail

Gipfel: Frunthorn, 3030 m.ü.M.

Route: Von der Staumauer Zervreila aus

Peter Arnheiter

Verhältnisse

28.11.2011
1 Person(en)
ja
Bis etwa 2400 m aper und vollkommen trocken. Ab etwa 2400 m einzelne Schneefelder, ab etwa 2600 m mehr oder weniger zusammenhängend. Schnee unterhalb 2800 m meist tragend, oberhalb pulvrig mit Einsinküberraschungen, vor allem in der Nähe von Felsen. Insgesamt kann aber für diese Jahreszeit von sehr guten Verhältnissen für fast sommerliches Wandern auf 3000 m gesprochen werden.
Ich habe im Übrigen keinen einzigen Menschen angetroffen ... überhaupt bekam das Frunthorn laut neuem Gipfelbuch schon seit Längerem keinen Besuch mehr.
Für etwa 2 bis 3 Tage noch empfehlenswert, danach dürfte der Winter endlich Einzug halten ... vielleicht aber auch immer noch nicht ?
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Frunthorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Strasse Vals-Zervreila offen, Restaurant Zervreila geschlossen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.11.2011 um 11:27
1981 mal angezeigt