Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rauflihorn, 2322 m.ü.M.

Route: Normalroute ab Grimmialp

chrisdi

Verhältnisse

05.12.2011
1 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2023m
Starker Schneefall und Nebel ab Alp Grimmi 1'740m. Ab dort bereits gut eingeschneit. Auf Grimmifurggi 2'023m kaum Sicht und sehr viel Neuschnee (ca. 40cm), deshalb umgekehrt.
Wunderbare einsame Schneeschuhwanderung.
Keine
Unerwartet viel Neuschnee ab 1'700m. Kann bei besseren Verhältnissen im oberen Teil mind. ab Alp Grimmi bald als Skitour gemacht werden. Waldweg bis zum Parkplatz noch sehr wenig Schnee.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rauflihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Schöne stille und einsame Montagvormittagstour; keine Menschenseele angetroffen und viele frische Wildspuren gesehen, jedoch liessen die sich heute nicht blicken.
Noch ist es sehr ruhig im Diemtigtal.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.12.2011 um 15:26
3276 mal angezeigt