Verhältnisse - Detail

Gipfel: Winterhorn, 2660 m.ü.M.

Route: Hospenthal-Mittelstation-Bergstation-Gipfel

Baumii

Verhältnisse

10.12.2011
1 Person(en)
ja
Bis ca. Mittelstation der Sesselbahn stark abgeblasene Hänge, ab Mittelstation zunehemnd besser. Ab Ebene unterhalb Bergstation praktisch kein "Gras- oder Steinkontakt" mehr, oberhalb Bergstation sehr viel Schnee, in Mulden teilweise recht viel eingewehter Schnee.
Zum Glück in der Ostflanke ab Bergstation eine gute Spur vorgefunden, anonsten wäre es mit Schneeschuhen sehr, sehr mühsam gewesen infolge des tiefen Schnees.
Etliche Wummgeräusche, vorallem in den flacheren Bereichen unterhalb der Bergstation, Anrisse eines kleinen Hanges mit Neigung von deutliche
Unten raus muss es noch sicherlich einen halben Meter Schnee geben, damit es sich auch mit Skiern lohnt, oben ab Mittelstation und höher schon sehr gut. Jedoch vorsicht vor heimtükisch eingeschneiten Steinen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Winterhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
In der Ostflanke des Gipfels oberhalb der Begstation hat es einige sehr tiefe nur knapp zugeschneite Löcher, mit den Skiern sollte dies keine gefahr darstellen doch mit den Schneeschuhen ist man schnell mal "verschwunden" in einem solchen Loch! Also möglichst auf der Spur bleiben!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.12.2011 um 11:04
2021 mal angezeigt