Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sertig - Eisklettern, 1900 m.ü.M.

Route: Sertig

Aaron Simchen

Verhältnisse

19.12.2011
2 Person(en)
ja
Eisqualität am 19./20.12.:
brauchbare Eisverhältnisse. Durch die kalten Temperaturen (am Mo. zweistellige Minusgrade) gewinnen die Fälle schnell an Masse. Säule dürfte in 1 Woche begehbar sein. Im oberen Bereich der Fälle noch rel. viel Wassereis. Gute Eisbedingungen im Couloir und in den beiden Fällen in der Mitte.

Neuschneeauflage am 19.12: ca. 40 cm
Neuschneezuwachs am 20.12. ca. 20 cm

Neuschneezuwachs seitdem laut SLF: ca. 40cm
am 20.12. gehen in regelmäßigen Abständen spontane kleine Lockerschneerutsche über die Fälle hinweg
Wegen des großen Neuschneezuwachs sollten die Lawinengefahr v.a. an den ersten Schönwettertagen an Weihnachten nicht unterschätzt werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sertig - Eisklettern (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Weil ich von einer von mir selbst abgesprengten Eisscholle im Gesicht getroffen wurde und daraufhin ziemlich blutete, haben wir uns am Nachmittag des 19.12. vorzeitig aus der Route 5.2. (20.2.) (Wasserfall neben der Eissäule) an zwei Eisschrauben abgeseilt. Als wir die Route am Tag darauf (20.12.) gegen 11:30Uhr fertig kletterten und die Eisschrauben wieder mitnehmen wollten, waren diese nicht mehr da. Morgens hatten wir vom Walserhuus aus noch eine andere Seilschaft im Eisfall gesehen, die in derselben Route unterwegs waren. Selbst sind wir dieser Seilschaft allerdings nicht mehr begegnet.
Falls also ihr, die ihr unsere Eisschrauben (Grivel und Black Diamond) mit Bandschlinge und Schnapper mitgenommen habt, zufällig diesen Beitrag lest, so gebt mir doch kurz Bescheid. Ich wäre euch dankbar, wenn ihr mir die beiden Eisschrauben zurückgeben könntet. Also, nichts für ungut...
Ihr erreicht mich unter s.aaron@web.de
vielen dank.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.12.2011 um 13:14
1737 mal angezeigt