Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chrummfadenflue/Gustispitz, 2074 m.ü.M.

Route: von der Wasserscheide und über den NW-Hang

Martin Knechtli

Verhältnisse

25.12.2011
2 Person(en)
ja
Die Gegend Gurnigel/Gantrisch ist gut eingeschneit. Wenig Neuschnee (max. 10cm) der Kaltfront vom Samstag liegt auf der geforenen Nassschneedecke. Am Nordwesthang unterhalb des Gipfel liegen Stellen auch blank (siehe Bild). Keine Verbinung der beiden Schneeschichten jedoch keine Schneebrettgefahr, da zu wenig Neuschnee. Ab ca. 1900m wird der Altschnee auch griesig zuckerig.
Das kalte Hoch hält gute Tourenbedingungen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chrummfadenflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Harscheisen griffbereit halten.
Scharfe Kanten im Gipfelhang von Vorteil.
In der Abfahrt die Variante zum Gurnigelskilifttalhäuschen wählen. Einfache Fahrt Fr. 5.-
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.12.2011 um 09:42
1741 mal angezeigt