Verhältnisse - Detail

Gipfel: Galmschibe, 2425 m.ü.M.

Route: Normalroute ab PP bei Vordere Fildrich

wollknäuelsockenbart

Verhältnisse

26.12.2011
1 Person(en)
ja
Im Aufstieg problemlose Verhältnisse auf guter Spur. Schönstes Wetter, an der Sonne warm wie im Frühling.
In der Abfahrt ganz oben windgepresst, aber gut fahrbar. Von etwa 2200 MüM bis 1560 MüM findet/fand sich noch sehr schöner Pulver auf tragender Schicht, hin und wieder etwas Windharsch. Im Steibode dann eine delikate Sache: Überschneiter, kaum tragender Deckel vom Regen letzte Woche. Wenn man den "rohe-Eier-Fahrstil" beherrscht, dann geht es :-).
Alles in allem sehr lohnend.
An der Galmschibe nix. Aber rundherum einige Bretter und Anrisse. Die Galmschibe ist momentan die einzige Tour im Fildrich, die gemacht wird. Wenn man das Lawinenbulletin sieht, zu Recht.
Die Südhänge waren heute letztmals pulvrig. Ich würde wetten, die haben morgen einen Deckel, dort, wo heute die Sonne draufschien. Daher wird die Galmschibe morgen eher etwas weniger lohnend.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Galmschibe (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Recht viele Leute auf dem Gipfel (und der ist ja nicht gerade gross...).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.12.2011 um 16:14
1734 mal angezeigt