Verhältnisse - Detail

Gipfel: Puigmal d"Err/Puigmal, 2910 m.ü.M.

Route: Von der Station Puigmal über NW-Flanke

Monte_Perdido

Verhältnisse

28.12.2011
2 Person(en)
ja
Nordwestflanke pickelhart (Harsteisen ein Muss!); Abfahrt nach Núria hart und je nach Exposition schon aufgeweicht; AUfstieg zum Puigmal del Segre in Frühlingsschnee; Abfahrt zurück zur Strasse super-Sulz
bei Pulverschnee sicher interessanter, aber auch heikler (steiler Aufstieg über die gesamte NW-Flanke...). Haben Abfahrt nach Núria gemacht, aber 200hm vor Kloster gestoppt, da kein Schnee mehr (daher leider kein "tallat" auf der Terasse... ;-)
Östlich des Puigmals gibt es noch zahlreiche erreichbare lohnende Gipfel und somit Höhenmeter "à volonté"!
Heute Blick bis aufs Mittelmeer, Montserrat und den Tibidabo (Hausberg Barcelonas)!
Merci Serge pour cette dernière 2011 - un cop més: simplement increible el país! :-))
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.12.2011 um 18:22
1501 mal angezeigt