Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ringelspitz/Piz Barghis, 3247 m.ü.M.

Route: Von Vättis über die Ringelspitzhütte ins Südwandcouloir

joachim#

Verhältnisse

28.12.2011
2 Person(en)
nein
Nach Vättis kann man die Strasse zur Zeit noch weiter fahren, verkürzt den flachen Teil nicht unerheblich.
In Schattenbereichen oft schöner Pulver. In südexponierten Lagen bis hoch nass und schwer. Das Couloir für die Winterbesteigung hat im unteren Bereich derzeit nicht genug Schnee. Wir sind erst auf die Platte rechts ausgewichen, sind dann aber in der Mitte umgekehrt, da dort 50-60 cm feuchter Schnee auf einer Schieferplatte liegen, bereit zum Abrutschen. Der Hüttenwirt, den wir später unten getroffen haben, hat von dieser Variante aufgrund der Schneerutschgefahr deutlich abgeraten. Die Alternative ganz rechts sah für uns auch nicht besser aus. Gipfelaufstieg zur Zeit wohl nicht sinnig, es braucht mehr Schnee.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ringelspitz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Winterraum der Ringelspitzhütte sieht klasse aus. Landschaftlich schöne und trotz der Nähe zum Rheintal ruhige Umgebung.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.12.2011 um 12:37
3392 mal angezeigt