Verhältnisse - Detail

Gipfel: Brunnistock, 2952 m.ü.M.

Route: Von St. Jakob (Grosstal

Andy Ruoss

Verhältnisse

14.01.2012
2 Person(en)
ja
Wir sind um 07:00 von St.Jakob gestartet. Es war minus 9.5°C. Der Aufstieg bis Punkt 2380 war vollständig im Schatten und entsprechend kalt. Ab Punkt 2380 Aufstieg in der schön wärmenden Sonne, Luft infolge Bise aber kühl. Abfahrt von oben bis unten in mega super Pulver. Mann muss einfach die schönen Hänge nehmen. In unseren Hängen waren erst 4 Spuren vor uns. Es war einfach mega, giga.... :-)
Aufstieg halt eher lang, aber es lohnt sich.
Wir hatten genügend Zeit 14:00 Uhr auf Gipfel.
16:00 Uhr wider in St.Jakob.
Mit der Kälte bleibt der Schnee noch pulvrig.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Brunnistock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 17.01.2018, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 3 Tagen
Es gibt Neuschnee auf eine sehr harte Unterlage.
Auf Hüttenhöhe liegen mehr als 2m Schnee.
Die Hütte ist an den Wochenenden bis Anfang April bewartet, vom 7. bis 18. Februar durchgehend.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die ganze Woche gibt es mit ziemlich schneller Luft viel Schnee. Die ganze Woche ungünstige Tourenverhältnisse.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.01.2012 um 20:44
2051 mal angezeigt