Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Lucendro, 2962 m.ü.M.

Route: von Villa (Bedretto) über Pizzo Lucendro zur Rotondohütte

Bombo

Verhältnisse

13.01.2012
2 Person(en)
ja
Oberhalb von Villa in der "Sträucher- und Baumzone" mühsame gedeckelte Verhältnisse, was den Aufstieg nicht gerade sanfter gestaltet. Ab dann super Verhältnisse bis zum Pizzo Lucendro.

Abfahrt über NW-Flanke - die ersten Meter noch windgepresst, teilweise versteckte Steine, dann gigantische, unverspurte Abfahrt bis Oberstafel! Selten so eine tolle und vorallem derart lange Abfahrt in fantastischen Bedingungen gemacht - Weltklasse!

von Oberstafel in Nebel und stürmischem Wind zur Rotondohütte, wo wir die Gastfreundschaft der Rotondo-Crew geniessen konnten.
keine aktiven, jedoch zahlreiche Grundlawinen-Niedergänge, welche tags- oder Tage zuvor passiert sind.
bleibt so
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizzo Lucendro (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 18.01.2018, um 08.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
NW-Flanken-Abfahrt bei aktuellen Bedingungen - ein Traum! Sicheres Skifahren obligatorisch!

Bericht mit Details und Fotos auf http://www.hikr.org/tour/post45527.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.01.2012 um 23:41
920 mal angezeigt