Verhältnisse - Detail

Gipfel: Clariden, 3267 m.ü.M.

Route: Urnerboden - Klausenpass - NW-Sporn - Iswändli - W-Grat

Patrick Mattioli

Verhältnisse

15.01.2012
1 Person(en)
ja
Recht gute Verhältnisse. Unten viel Schnee, im oberen Teil etwas verblasen.
Vom Glatten her einige ältere, teils recht grosse Lawinenabgänge
Bleibt so.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Clariden (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 2 Tagen
Es gibt Neuschnee auf eine sehr harte Unterlage.
Auf Hüttenhöhe liegen mehr als 2m Schnee.
Die Hütte ist an den Wochenenden bis Anfang April bewartet, vom 7. bis 18. Februar durchgehend.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die ganze Woche gibt es mit ziemlich schneller Luft viel Schnee. Die ganze Woche ungünstige Tourenverhältnisse.
Start um 8:30 bei eisigen -17°C. Die Bise hat dann die Geschichte noch etwas kühler gemacht. Auf der üblichen Route hinauf zum Skidepot. Danach über den Vorgipfel zum Hauptgipfel gekraxelt. Am Hauptgipfel etwas wenig Schnee und eisig, Steigeisen und Pickel haben gute Dienste geleistet. Danach Abfahrt zuerst über die hartgefrorene erste Hälfte des Gletschers, danach etwas Pulver. Im mittleren Teil ziemlich gedeckelt zu fahren. Unten dann wieder besser und pulviger.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.01.2012 um 08:07
2789 mal angezeigt