Verhältnisse - Detail

Gipfel: Furggelenstock, 1656 m.ü.M.

Route: von Brunni

Werner Bösch

Verhältnisse

22.02.2012
1 Person(en)
ja
Noch findet man bei den eher tiefen Temperaturen mehrheitlich Pulverschnee, dies vor allem an den Nordhängen. Ab Brunni ist das gesamte Aufstiegsgebiet schon recht verfahren. Im obersten Hang (Exposition NW) gibts immer noch tollen Pulverschnee, gut 20 Zentimeter vom Neuschnee anfangs Woche.
Wo die Sonne länger einwirken konnte, gibt es da und dort einen leichten Deckel.
Was bringt die morgige Erwärmung? Angesagt ist leichter Regen bis 2000 Meter ü. M. Und die Temperaturen bleiben im deutlichen Plusbereich....schade um die tolle weisse Pracht.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Furggelenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 21.03.2019, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 6 Tagen
Die Schneeverhältnisse sind gut und es hat viel Schnee im Gebiet.
Genügend Schnee für Schneetouren oberhalb von 1400m oder ab der Bergstation der Seilbahn hat es sicher bis Ende April.
Ideales Feierabend-Türli!
Am Furggelenstock gibt es einen Trail für Schneeschuh-Läufer. Einige von ihnen ziehen immer wieder die Spur der Skitouren-Geher vor, zertrampeln diese und hinterlassen eine plattgewalzte "Autobahn". Schade. Ein sich im Abstieg befindender Schneeschuhsportler meinte:"Spur ist Spur." Dabei wäre alles so einfach....
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.02.2012 um 19:53
1616 mal angezeigt