Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hoch Fulen, 2506 m.ü.M.

Route: von Unterschächen

Irminsul

Verhältnisse

24.03.2012
1 Person(en)
ja
Schnee im Aufstieg trittfest,zt.windgepresst.im letzten Drittel sulzig.Eine dreiviertel Stunde Gipfelglück genossen,herrliches Panorama.Abfahrt im "Sonnensektor" etwas schwerer Sulz,im Schatten des Windgällen tragender Deckel.Sehr freundliche Bewirtung auf der Brunnialp,danke.Per Wasserski zum Auto.
Gute Verhältnisse,wenn man den Südhängen Respekt zollt.
Es hat genug Schnee im Gebiet und es ist noch PLatz zwischen den bestehenden Schwüngen.Aufgrund der Exposition nebst Lauf-und Höhenmeter besser früh starten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hoch Fulen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 5 Tagen
Es gibt Neuschnee auf eine sehr harte Unterlage.
Auf Hüttenhöhe liegen mehr als 2m Schnee.
Die Hütte ist an den Wochenenden bis Anfang April bewartet, vom 7. bis 18. Februar durchgehend.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die ganze Woche gibt es mit ziemlich schneller Luft viel Schnee. Die ganze Woche ungünstige Tourenverhältnisse.
Noch keine Tragepassagen ab Brücke.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.03.2012 um 18:14
1381 mal angezeigt