Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bärenzähn, 2910 m.ü.M.

Route: Von Färnigen über Rotgand , Rossbach und Rossfirn zum Punkt 2932 Bärenzähnen

knasto

Verhältnisse

28.03.2012
3 Person(en)
ja
Genügend Schnee von der Strasse in Färnigen weg und dem Gorezmettlenbach entlang. Griffiger Schnee, gut zum steigen auch ohne Harscheisen. Gletscher Rossfirn und Chüefadfirn sind gut eingeschneit. Um 12.30 Uhr war der ideale Abfahrtszeitpunkt über den Chüefadfirn, leichter Sulz von oben bis unten, erst die Talabfahrt dem Gorezmettlenbach entlang war etwas zäher.
Bleibt die nächsten Tage sicherlich weiter gut, solange nachts eine Abstrahlung stattfindet.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bärenzähn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 4 Tagen
Auf Hüttenhöhe hat es rund 100cm Schnee.
Die Ski- und Ausbildungstourensaison ist lanciert.
Im Gebiet wurden viele Touren befahren, Stössenstock, Zwächten, Spannort, Stucklistock, Rorspitzli
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.03.2012 um 21:15
2540 mal angezeigt